X

Team Felbermayr Wels zum vierten Mal Gesamtsieger der O.Ö. Rundfahrt

Es klingt zwar unglaublich, ist aber wahr – das Team Felbermayr Simplon Wels holte sich zum vierten Mal in Folge den Gesamtsieg der 7.internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt. Doch als wäre dieser Sieg noch nicht genug, beendete das Team die Rundfahrt mit einer mehr als erfolgreichen letzten Etappe.

Nach Riccardo Zoidl (2013), Patrick Konrad (2014), Gregor Mühlberger (2015) sicherte sich nun der gebürtige Kärntner Stephan Rabitsch den Sieg der 7.internationalen Oberösterreich-Radrundfahrt (2.2) und das Trikot des aktivsten Österreichers. Zusätzlich zu diesem unglaublichen Erfolg konnte Markus Eibegger sowohl sein blaues Punkte-Trikot verteidigen als auch auf Platz drei, unmittelbar hinter Nick Schultz, vorrücken.

„Ein Etappensieg, zwei dritte Plätze, zwei Trikots und Platz eins und drei in der Gesamtwertung – ich bin sprachlos!“ freut sich der sportliche Leiter des Team Felbermayr Simplon Wels,. Auch Rundfahrts-Sieger Stephan Rabitsch ist überglücklich über diesen Erfolg: „Besser hätte die Rundfahrt für mich nicht ausgehen können, ich freue mich so die Tradition in unserem Team fortzusetzen!“

Fotocredit: Sophie Hochhauser

csm_DSC_0156_1a378d6e2e

Leave a Reply

Nachricht
Name
Email
Webseite

Schreib uns